Alle Events im Überblick

Lade Veranstaltungen
27 Jul

Club Bizarr Oldenburg – Patio

27. Juli um 23:00 - 28. Juli um 5:00 // Patio, Bahnhofsstraße 11, Oldenburg Eintritt: 12€

12 Jahre „Club Bizarr“ – im Juli erstmals im Patio
Vorverkaufsstart für das nächste Event der beliebten Partyreihe am 2. Juli

Die Oldenburger Kult-Eventreihe feiert ihre Premiere in der Bar und dem Restaurant Patio an der Bahnhofstraße: Am Samstag, 27. Juli wird in der beliebten Location ab 23 Uhr eine ganze Nacht lang in zwei Areas zu House, Disco-Classics, RnB- und 90er-Classics getanzt. Für den passenden Sound sorgen die DJs Jan Helmerding und Kandee. Der Vorverkauf der meistens ausverkauften „Club Bizarr“-Veranstaltungen beginnt diesmal am Dienstag, 2. Juli.

Zwei „Club Bizarr“-Events unter dem neuen Facelifting gab es in diesem Jahr be-reits. Beide waren erfolgreich. Grund genug für Veranstalter Maik Böse und Tim Wedemann ein Zwischenfazit zu ziehen: „Unser Ziel, uns mit einem optimierten Konzept für die Zukunft zu rüsten, ist bisher gut aufgegangen. Wir sind mit dem Verlauf sehr zufrieden: Viele bisherige Stammgäste habe die Verbesserungen gerne angenommen und viele neue und jüngere Erwachsene sind neugierig zu den Events gekommen. Besser hätte dieser Imagewechselprozess für uns bisher kaum laufen können. Damit das auch weiterhin so bleibt, stellen wir weiterhin kreative Weichen, die den bisherigen Erfolg weiter unterfüttern.“

Für den passenden musikalischen Mix sorgen diesmal die Bremer DJ-Koryphäe Jan Helmerding und DJ Kandee, der als Norddeutscher seit Jahren sehr erfolg-reich die Münchener Clubszene bespielt.

Jan Helmerding steht seit 1986 hinter den DJ-Decks, hat seitdem in Bremen in nahezu allen namhaften Clubs gespielt und ist heutzutage ein regelmäßig gebuchter DJ auf beliebten Bremer Events, wie „Deja-Vu Clubclassics“, „Swutsch-Club“ oder auch „Junior Senior“. Diese Veranstaltungen sprechen in Bremen vergleichbare Zielgruppen wie „Club Bizarr“ in Oldenburg an. Sein bevorstehendes Gastspiel bei der „Club Bizarr“ in Oldenburg kann also kaum passender sein. Musikalisch wird er natürlich auch vor allem das im Gepäck haben, wofür er bei Oldenburger und Bremer Clubgängern seit Jahren bekannt und beliebt ist: House und Disco-Classics.

Auf einer zweiten Tanzfläche gibt DJ Kandee RnB- und 90er-Classics zum Besten. Er ist ein echtes Nordlicht, dessen Plattenaufleger-Karriere zunächst in Clubs in Bremerhaven und Cuxhaven begann. Anfang der 2000er zog er für einen Job als Resident-DJ im legendären Pacha-Club nach München. Seit 2005 ist er das Aushängeschild des Münchner Crowns Club und begeistert bis heute auch immer wie-der das Partyvolk im Promi-Club P1. Weiterhin ist er auch international unterwegs – vor allem seit er auch Mitglied der „Red Bull Most Wanted DJs“ ist.

Im Patio – der beliebten Oldenburger Cocktailbar und dem Restaurant – gastiert die „Club Bizarr“-Partyreihe zum ersten Mal. Ein Highlight für das Event am 27. Juli ist der große Outdoor-Bereich mit Außentheke und vielen Sitzgelegenheiten. Außerdem wird das Patio mit seinen bekannten Cocktail- und Gin-Variationen glänzen. Oldenburger kennen und lieben das Patio im Innenhof der Kulturetage seit fast zwei Jahrzehnten für ihre exquisite internationale Küche, Tapas und Fingerfood. Auf zwei Etagen wurde hier über die Jahre in einem modernen Restaurant mit Cocktailbar eine unverwechselbare, mediterrane Atmosphäre geschaffen.

„Club Bizarr“ steht für hochwertige Veranstaltungen in wechselnden „Off-Locations“. Seit zwölf Jahren kann die Partyreihe auf eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte zurückblicken: Mit exklusiven Locations wie dem Staatstheater, der Klinkerburg, dem Bestial oder auch dem VIP-Bereich der EWE Arena trafen die Veranstalter den Nerv der Zielgruppe. Diese dankte es ihnen wiederum mit zahlreichen ausverkauften Partys. Das Konzept entwickelte sich schnell zum Geheimtipp der Oldenburger Partyszene und hat sich über die Jahre als Ausnahme-Event mit Kultcharakter etabliert.

Einlass für die Veranstaltung am 27. Juli im Patio ist ab 23 Uhr. Tickets gibt es ab 2. Juli für 10 Euro im Vorverkauf. Infos zu den Vorverkaufsstellen erhält man – wie immer – unter der Hotline 0179-9157481 (10-18 Uhr, auch per WhatsApp). „Club Bizarr“-Stammgäste können sich auch in den Newsletter auf der Webseite www.club-bizarr.com eintragen und erhalten dadurch automatisch die Vorverkaufs-stellen bequem per E-Mail zugeschickt.